Wild & White Ruby #18, weißer Tee, Taiwan

20,00

inkl. MwSt.
(40,00 / 100 g)
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Semi-wilder weißer Tee aus dem Ruby 18 Teebaum. Frühling 2020 Ernte.

Geschmacksprofil: Minze, Lakritze, brauner Zucker

(2 Kundenrezensionen)

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

  

Ein sehr schöner und geschmeidiger weißer Tee aus dem Süden von Taiwan. Ruby 18 wird normalerweise für schwarzen Tee benutzt und in den letzten Jahren ist es immer populärer geworden daraus einen weißen Tee zu machen. Der Tee ist super zum trinken, aber lagert sich auch sehr gut. Geschmacksnoten sind frisch, Minze, mit sehr viel Süße. Funktioniert auch gut als Cold Brew.

Test Bericht Weißer Tee

Minze, Lakritze, brauner Zucker.

  • Cultivar: Ruby 18 Cultivar

  • Oxidization: 100%

  • Fermentation: 0%

  • Production: semi-wild, pesticide-free

  • Fruity

  • Earthy

  • Floral

Gewicht0.050 g
Producer

Liu Shifu

Region

Bao Shan, Liugui, Taiwan

Anbau

Semi-wilder Anbau ohne Pestizide, Düngemittel

Altitude

1200m

Ernte

Handgeplückt im April 2020, oxidiert und getrocknet.

Größe der Teeplantage

< 1ha

Test Zertifikat

11/2018 Getestet auf 466 Pesticides: https://xian-tea.com/wp-content/uploads/2020/10/11_2018-White-and-Wild-Pesticide-Report.pdf

  1. Vanessa

    Es ist wirklich nicht leicht, den besonderen Geschmack der Ruby zu beschreiben. Er ist so besonders, dass man ihn immer wiedererkennen würde: leicht, fruchtig, süß und edel. Dieser Weiße Tee ist mein Highlight, ich genieße ihn in ganz besonderen Momenten und liebe es, in die Kanne mit den feuchten Blättern einzutauchen. Absolute Empfehlung für alle, die etwas Einzigartiges suchen.

  2. Josephine (Verifizierter Besitzer)

    Meine Rettung vor der Sommerhitze!

    Der Geruch der trockenen Blätter bzw. des Teekuchens ist etwas nach dem ich an besonders heißen oder stickigen Sommertagen greifen würde. Die gewaschenen/ erwärmten Blätter versprühen ein frisch – minziges Aroma, gefolgt von der Süße eines klaren (flüssigen) Honigs. Eine etwas grasige Note ist auch vorhanden, welche mich später beim Riechen der Blätter im Gaiwan ein Mal sogar an gefallenes Laub erinnert hat. Auch im Nachgeschmack kann ich das grasige (gepaart mit der typischen Ruby 18 Frische) noch wahrnehmen.
    Beim Beschreiben des Mundgefühls bin ich meiner Meinung nach noch nicht so gut, aber ich empfand den Tee als leicht vollmundig und daraufhin ein wenig trocken (vom grasigen?🤔).

    Die Blätter habe ich ganz zum Schluss nochmal aufgekocht. Als der Teesud noch sehr warm war kam die Süße wieder zum Vorschein. 😋

    Alles in Allem hat der Tee auf mich erfrischend , angenehm aufweckend, irgendwie anregend und aufheiternd gewirkt. Genau das was ich an besonders heißen Tagen brauche. Noch erfrischender wird’s als cold brew. Probiert es unbedingt aus! 😉

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

EAN: 4270000307751 Artikelnummer: 1012 Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.